VERSCHOBEN auf den 30. Juni: Generalversammlung